Ergebnisse vom 14. Spieltag 2017 der Bayerischen Ligen

Die erste Mannschaft festigt ihre Vizemeisterschaft. Die zweite Mannschaft verpasst die Gelegenheit sich direkt dahinter zu platzieren.

Am letzten Spieltag gewannen die Spieler der ersten Mannschaft souverän ihr Heimspiel gegen die Gäste aus Deggendorf. Diese müssen nun um den Abstieg in die Verbandsliga zittern.

Auswärts in München begann die Begegnung der zweiten Ingolstädter Mannschaft spannend, endete aber dann doch in ein Niederlage.

Auch wenn noch ein Nachholspiel für die zweite Mannschaft aussteht, so haben beide Mannschaften des TSC Kick’IN bereits ihre am Saisonanfang gesteckten Ziele erreicht. Zum einen zweite Kraft hinter Deggendorf und zum anderen den Klassenerhalt.

Landesliga

HeimGastErgebnis
TSC Kick’IN Ingolstadt 1Kicker-Club Deggendorf 241:15
Munich TablesoccerTSC Kick’IN Ingolstadt 234:22

 

 

Schlagwörter: ,