TSC Kick’IN zu Gast beim Sportfest der Audi AG

Auch dieses Jahr konnten sich die Auzubildenden beim Sportfest der Audi AG auf dem Gelände des TSV Nord austoben und wir waren dabei.

Unterstützt durch die Firma Leonhart konnten wir mit insgesamt 7 fabrikneuen Tischen den rund 1500 Jugendlichen unseren Sport näher bringen. Aufgeteilt in mehrere Gruppen wurde unsere Station von etwa 120 Teilnehmer und Teilnehmerinnen besucht. Viele waren erstaunt über unsere professionelle Art Tischfussball zu spielen uns manche waren zugleich motiviert, unsere Tipps und Tricks in die Praxis umzusetzen. Gerade um die Mittagszeit waren viele auch einfach nur froh, eine Sportart im kühlen Gebäude betätigen zu können. Aber eines hatten alle Auszubildende – Spaß am Tischfussball. Das war auch unser großes Ziel und wir sind sehr zufrieden über die vielen positiven Zusprüche und den Lob der Veranstalter. Wir freuen uns bereits jetzt auf das kommende Audi Azubi Sportfest im kommenden Jahr.

Ein paar Bilder findet ihr auf der Facebook-Seite des TSC-Kick’IN.

Schlagwörter: